Deutscher Jugendliteraturpreis 2017

10.11.2017

Wir gratulieren dem Klett Kinderbuch Verlag herzlich zum Preis in der Kategorie "Bilderbuch" für den Titel Hier kommt keiner durch! von Isabel Minhós Martins (Text) und Bernardo P. Carvalho (Illustration)!

Jurybegründung:
„Hier kommt keiner durch!“ – Das Medium Buch wird Teil der Geschichte, die Mitte der Doppelseite zur unsichtbaren Grenze, die nicht überschritten werden darf. Ein Aufpasser hindert die immer bunter werdende Menge, von der linken auf die rechte Buchseite zu wechseln, die blütenweiß und leer bleibt. Den Grund für seine Aufgabe hinterfragt er nicht, er führt sie gewissenhaft aus, auch als er von den Menschen mit immer drängenderen Fragen nach dem Sinn des Ganzen konfrontiert wird. Schließlich löst sich ein Ball aus der Menge, hopst nach rechts, und da gibt es kein Halten mehr: Die ganze Schar stürmt hinterher.

Die konzeptionelle Idee dieses stringent strukturierten Bilderbuchs ist mit einfachen bildnerischen Mitteln umgesetzt. Die Filzstiftzeichnungen geben ihm eine aus dem Rahmen fallende Ästhetik. Text gibt es in diesem Buch kaum; das wenige, das gesprochen wird, steht in farbigen Sprechblasen. Dafür verstecken sich in dem Gewimmel umso mehr Erzählanlässe. Denn das, was auf den ersten Blick ungeordnet wirkt, folgt einer eigenen Logik. Jede der 62 Figuren erhält einen eigenen Charakter und erzählt eine eigene Geschichte. Das Thema des Buches, der Umgang mit Autoritäten, ist universell und umfasst das Verhalten auf dem Schulhof ebenso wie politische Dimensionen. Diese Zusammenhänge greift das Buch auf witzige und ungewöhnliche Weise auf.

Verbandsinformationen

20.04.2018

Welttag des Buches 2018 in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Der 23. April steht bundesweit im Zeichen des Buches – Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Literaturbegeisterte feiern ein großes Lesefest. Seit 2003 vergibt der Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen des Deutschen Buchhandels e.V. einen Preis von 250 Euro für ein Mitglied, welches mit einer besonderen Veranstaltung zum Gelingen des „Welttags des Buches“ beiträgt. In diesem Jahr wird der Verlag salomo publishing ausgezeichnet.

Weiter

06.04.2018

Sächsischer Verlagspreis 2018

Der erste Sächsische Verlagspreis geht an den Leipziger Verlag Spector Books für ein Konzept mit klarer Kontur und internationaler Ausstrahlung. Das Unternehmen ist ein hervorragender Botschafter des sächsischen Verlagswesens. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Herzlichen Glückwunsch!

Die Übergabe wird am 23. April 2018 um 18 Uhr im Saal des Alten Rathauses in Leipzig stattfinden.

Weiter

23.02.2018

Fachprogramm und Konsultationen zur Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse naht! Tausende Buchfreunde kommen in die Buchstadt Leipzig und schmökern vom 15. bis 18. März 2018 in den Neuerscheinungen der Aussteller.


Weiter

19.02.2018

Abschied von Regine Lemke

Die Trauerfeier findet am 28. Februar 2018 um 14 Uhr im Haus des Buches in Leipzig statt.

Weiter

09.02.2018

Druckerei als Lesesaal

Am Samstag veranstaltete der Ringelbergverlag seine erste Buchlesung in der kleinen und ältesten Druckerei im Erfurter Norden. Ein Experiment, das gelang! Der Drucksaal wurde umgekrempelt, Papierpaletten zur Seite geschoben, der Fußboden geschrubbt, Maschinen, so es ging, in Ecken bugsiert und der freie Raum mit Stühlen gefüllt, alle die im Haus zu finden waren. Ein alter Tisch auf Paletten gehoben, gleich bei der großen Druckmaschine, die alte Bürolampe, eine Kerze und fertig war das Lesepult für den Erfurter Autor Michael Hoffmann.

Weiter

02.02.2018

Verlagebesuchen

Liesmich unterwegs! – Mit einem Oldtimer voller Verlagsmenschen einmal quer durch Leipzig

Weiter

26.01.2018

Regine Lemke ist gestorben.

Ein plötzlicher Abschied nach kurzer Krankheit: Regine Lemke, 24 Jahre lang Geschäftsführerin unseres Landesverbandes, ist am 22. Januar im Alter von 68 Jahren gestorben. Wir trauern mit der Familie.

Im Februar wird es eine Gedenkfeier im Haus des Buches geben. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Weiter

04.12.2017

Der Verleger Elmar Faber ist gestorben.

Am 3. Dezember 2017 ist der Leipziger Verleger Elmar Faber im Alter von 83 Jahren gestorben. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Einen Nachruf von Klaus G. Saur lesen Sie hier.

Weiter

10.11.2017

Deutscher Jugendliteraturpreis 2017

Wir gratulieren dem Klett Kinderbuch Verlag herzlich zum Preis in der Kategorie "Bilderbuch" für den Titel Hier kommt keiner durch! von Isabel Minhós Martins (Text) und Bernardo P. Carvalho (Illustration)!

Weiter

06.11.2017

Bücher, Bücher, Bücher ... in Erfurt

Zwei gute Tage für Literaturinteressierte boten sich am vergangenen Freitag und Samstag mit den „Thüringer Buchtagen“, der größten Thüringer Verlagsschau, im Parksaal des neuen Steigerwaldstadions. Dort konnten sie sich über die Neuerscheinungen und Programme von 34 Verlagen aus dem Freistaat informieren.

Weiter

20.10.2017

Gewinner des Frequenz-Awards gekürt

Unter den Gewinnern der Hauptpreise ist auch Klara Schwenk, Auszubildende Buchhändlerin in der "Buchhandlung am Markt" in Hildburghausen. Sie konnte die Jury überzeugen mit Ihrem Konzept zur gemeinsamen Schaufenstergestaltung mit Kunden und erhielt als Preis eine Reise nach London. Herzlichen Glückwunsch!

Weiter

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Die Landesverbände auf Facebook

Vorteilsprogramm

Das Vorteilsprogramm seitenreich bietet allen Mitgliedern exklusive Konditionen bei rund zwanzig Kooperationspartnern!

Schnupperangebot

Nutzen Sie das Angebot einer Schnuppermitgliedschaft und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen, die für sich sprechen und überzeugen!

Buchhandlung gründen

Sie möchten eine Buchhandlung gründen, kaufen oder verkaufen?